Goldpreis 750 Ankauf: 18 Karat Gold verkaufen

Goldpreis 750 Ankauf: 18 Karat Gold verkaufen

(alle Preisangaben beziehen sich auf 11/2022)

Wenn Sie den Verkauf Ihres Schmuckes in 750er Gold und anderer Edelmetalle in Erwägung ziehen, dann ist eine professionelle Evaluierung Ihres 18 Karat Goldschmuckes unbedingt empfehlenswert. Ein fachkundiger, erfahrener Mitarbeiter von GOLDANKAUF4u wird Ihre 750er Gold Wertsachen zuverlässig prüfen und analysieren. 750er Goldschmuck enthält Gold mit einem hohen Reinheitsgrad von 75 %. Dies bedeutet, dass Ihr 750er Goldschmuck einen nicht zu unterschätzenden Wert besitzt.

750er Gold verkaufen – gut zu wissen

Wenn Sie im Besitz von Goldschmuck sind, das mit einer kleinen 18k Prägung (Punzierung) versehen ist, dann sollte der Goldanteil in diesen Schmuckgegenständen 75 % betragen. Aktuell befindet sich der Goldpreis 750 auf einem Höhenflug und für den Kauf einer Unze Feingold werden beinahe täglich höhere Preise angesetzt. Dies bedeutet aber auch, dass Sie Ihr 750er Gold momentan zu weitaus besseren Konditionen verkaufen können, als noch vor einigen Monaten.

Goldpreis 750 Ankauf: 750 Gold verkaufen

750er Gold verkaufen: Wie hoch ist der Wert des Goldes?

Selbstverständlich sind Sie daran interessiert zu erfahren, wie hoch der tatsächliche Wert Ihres 750 Goldes ist. Als Goldschmuckbesitzer wissen Sie bereits, dass das begehrteste aller Edelmetalle von einer sehr weichen Konsistenz ist und in den meisten Schmuckgegenständen in Verbindung mit anderen Metallen zu hochwertigem Schmuck verarbeitet wird. Auf diese Weise wird Goldschmuck solider, lässt sich nicht verbiegen und ist weniger anfällig für Umwelteinflüsse oder Beschädigungen wie beispielsweise Kratzer. Es entsteht eine solide und widerstandsfähige Goldlegierung, die in Karat gemessen wird. Das Karat-Maß gibt den genauen Goldanteil an, auf dessen Basis der Wert Ihres Goldschmucks bemessen wird. Je höher die eingeprägte Karatzahl auf einem Goldschmuckstück ist, desto höher ist auch sein Goldanteil. Mit 24K punzierter Goldschmuck steht für einen Goldanteil von 99 %. Das heißt, dass Sie mit einem 24 Karat Gold Schmuckstück reines Gold in Ihren Händen haben. Goldschmuck mit einer 18 Karat Punzierung bedeutet, dass der Edelmetallanteil 750 in Gold ist, was einem Anteil von 75 % Feingold entspricht. Unsere fachkundigen Experten werden Ihre Goldsachen präzise abwiegen, den Goldanteil und seinen Reinheitsgrad feststellen und Ihren Schmuck zuverlässig evaluieren. Dabei haben Sie auch die Möglichkeit, sich mit einem Blick auf die Anzeige der Waage von dem wahren Gewicht Ihres 750 Gold zu überzeugen.

750er Gold verkaufen

Goldpreis 750 aktuell – Ankauf und Verkauf von 18 Karat Gold

Wie bei allen anderen Wertgegenständen auch kann für den Goldankauf oder Verkauf kein Festpreis angegeben werden, sondern der aktuelle 750er Goldpreis wird tagtäglich aufs Neue festgelegt. Zahlreiche Faktoren sind verantwortlich dafür, dass der Goldpreis für eine Unze Feingold nicht permanent ist, sondern steigt oder fällt. Parameter wie Inflation, Angebot und Nachfrage sowie das Börsengeschehen beeinflussen den Goldpreis, der sich sogar stündlich verändern kann. Eine ungefähre Richtlinie zeigt, dass der heutige Goldwert eine steigende Tendenz demonstriert und sein Preis momentan bei etwa 55 € pro Gramm reinem 999er Feingold liegt. Für den Ankauf und Verkauf von 750er Gold können Sie uns gerne anrufen und den aktuellen Ankaufspreis erfahren. Auch per E-Mail oder WhatsApp können Sie die aktuellen Goldpreise 750er Gold in Erfahrung bringen.

Ihr 750er können Sie zu Bargeld machen

750er Gold verkaufen: Schmuck mit 18 Karat Gold

Ob Ehe- und Verlobungsringe, Familienerbstücke, Ketten und Anhänger, Broschen, Zahngold, Manschettenknöpfe oder Goldmünzen – Ihr wertvoller Schmuck aus 750er Gold bedeutet Ihnen zweifellos sehr viel, deshalb sollten Sie sichergehen, dass Sie diesen auf keinen Fall unter seinem tatsächlichen Wert verkaufen. Ist Ihr 18 Karat Goldschmuck vielleicht ein Designerstück und besonders eindrucksvoll verarbeitet, oder stammt er aus einer Stilepoche der Vergangenheit? Viele 750er Gold Schmuckstücke sind gleichzeitig formvollendet und kunstgerecht verziert oder mit edlen Steinen, Diamanten, Saphiren und Brillanten besetzt, die einer separaten Evaluierung bedürfen. Unsere Mitarbeiter werden vor dem Ankauf Ihres 750er Goldschmuckes den Wert ermitteln und Ihnen einen fairen Ankaufspreis für Ihr 750 Gold machen.

750 Gold online verkaufen

Wenn es Ihnen ernst mit dem Verkauf Ihres edlen Schmuckes aus 750er Gold ist, dann wäre ein Blick in das aktuelle Geschehen rund um den Goldwert empfehlenswert, so dass Sie sich ein Bild von dem sich mehrmals täglich neu festgelegten Goldpreis 750 machen können. Wenn Sie 18 Karat Gold ohne Juwelen besitzen, dann genügt es, das genaue Gewicht dieses hochwertigen 750er Schmuckes auf einer präzisen Feinwaage zu bestimmen. Von diesem Betrag wird ein Viertel des Gesamtgewichtes abgezogen, um das reine Goldgewicht festzustellen. Wir als professionelle Goldankäufer werden Ihren 750er Goldschmuck kompetent und unverbindlich evaluieren, so dass Sie sich sofort ein Bild zum tatsächlichen Wert Ihrer 18 Karat Goldgegenstände machen können. Gern werden wir Ihren Schmuck aus 750er Gold auch über unsere online Begutachtung schätzen und Ihnen unsere Evaluierung zukommen lassen.

Verkaufen Sie einfach Ihr Gold

18 Karat Gold: 750 Gold Feingehalt

Die mit 18k punzierten Goldobjekte müssen zu ¾ ihres Gewichtes reines Feingold enthalten. Demnach entspricht der in tausendstel Teilen angegebene 750er Feingehalt von Gold einem 75 % Goldgehalt. Der Wert des Goldgehaltes eines Schmuckstückes wird nicht von den anderen Metallen einer Goldlegierung beeinflusst, sondern er ist unabhängig von den Edelmetallen, aus denen die Goldlegierung zusammengesetzt ist. Ganz gleich, ob eine Legierung aus 25 % Silber oder Kupfer besteht, bewahrt der 75 % Goldgehalt den gleichen Wert. Für ein Maximum an Sicherheit kann der Feingehalt von 750 Gold mit Hilfe einer Stichprobe festgestellt werden. Hierbei handelt es sich um einen Säuretest, während dem eine Säure zur Bestimmung von 18 Karat Gold auf dem Schiefertafel-Reibestrich eines Goldschmuckes aufgetragen wird. Behält der Strich auf der Schiefertafel auch unter Einwirkung der Säure seine anfängliche Form und Intensität bei, dann handelt es sich tatsächlich um einen 18k Goldgegenstand mit 75% Feingehalt an reinem Gold.

750er Gold verkaufen: Goldlegierung – wissenswerte Infos

Wenn Ihre Goldsachen aus 750er Gold bestehen, dann sind Sie im Besitz von hochwertigem Schmuck. Reines Gold, das mit 24 Karat gekennzeichnet ist, wird nur selten zur Verarbeitung von Schmucksachen verwendet, denn 24k Gold (99 % Gold) ist zu weich. Goldschmiede greifen aus diesem Grund zu einer qualitätsvollen 750er Goldlegierung, um edle 750 Gold Schmuckstücke zu produzieren. Diese Goldlegierung besteht zu 75 % aus reinem Gold und zu 25 % aus hochwertigen, dem Gold ebenbürtigen Edelmetallen.Premium Goldlegierungen können in Kombination mit Silber, Platin oder Kupfer hergestellt werden. Analog entstehen farblich passende Goldlegierungen, die meisterlich zu qualitätsvollen Schmuckstücken in Weißgold, Rosé oder Gelbgold verarbeitet werden.Ob direkt vor Ort in einer unserer Filialen, online oder über WhatsApp – unser kompetentes und kundenorientiertes GOLDANKAUF4u Team übernimmt völlig unverbindlich die Goldschätzung Ihrer wertvollen 750 Gold Schmuckobjekte. Über den fairen Ankaufspreis werden wir Sie schnell informieren. Sie können sich auf unsere absolute Diskretion und die Transparenz unserer Serviceleistungen verlassen, denn es ist unsere Priorität sicherzustellen, dass alle Transaktionen, die mit unseren geschätzten Kunden durchgeführt werden, auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt beruhen.

Zum Termin 0221 - 27 78 37 72
0221 - 27 78 37 72
Atilla Kavak, Inhaber von Goldankauf4u
Sie haben Fragen?
Chat beginnen