Was kostet eine Unze Gold?

Was kostet eine Unze Gold?

Was kostet eine Unze Gold?

(alle Preisangaben beziehen sich auf 10/2022)

Was ist eine Unze Gold und was kostet diese? Eine Frage, die sich Monat für Monat tausende Menschen stellen. Im Goldhandel wird das Gold entweder per 1 Gramm berechnet oder nach 1 Unze. Gerade bei Goldmünzen wird häufig der Begriff Unze verwendet, wohingegen beim Goldschmuck verkaufen eher auf den Goldpreis pro 1 Gramm und die Reinheitsstufen geachtet wird. Bei einer Unze bzw. bei Goldbarren oder Goldmünzen können Sie meist von einem reinen Goldanteil ausgehen, sprich 999er Gold (sog. Feingold). Was eine Unze Gold kostet, können Sie ebenfalls den Weltmärkten für Gold entnehmen, als auch bestimmten Edelmetallrechnern. Dennoch sollte hier, gerade auch beim Goldverkauf, diese Tabelle lediglich als Richtwert dienen, da der Goldkurs stetig schwankt. Was kostet eine Unze Gold: Derzeit (Oktober 2022) kostet eine Unze ca. 1700€.

Was ist eine Unze Gold?

Eine Unze Gold, wird auch mit den Kürzeln „oz“ angegeben, entspricht ca. 31,1034768 Gramm. In der Regel verwendet man hierzu in der Branche den Begriff Feinunze, welcher aber auch als Goldunze bekannt ist. Ursprünglich wurde die Einheit „Unze“ bereits in der Antike als Maßeinheit genutzt. Zu dieser Zeit lag die Gramm Bestimmung für eine Unze bei ca. 27 Gramm, diese Einheit wurde zum Beispiel bei Duftstoffen oder beim Wiegen von Getreide eingesetzt. Auch wenn es gerade im Edelmetallhandel „Feinunze“ heißen müsste, finden wir doch sehr häufig die einfache Beschreibung als Unze. Jedoch wird der Maßstab im Edelmetallhandel und vor allem bei einer Unze Gold mit 31,1034768 Gramm beziffert.

Barren und Münzen: Was kostet ein Gramm Feingold und was eine Unze Gold?

Anlagegold sind meist Anlagemünzen (Goldmünzen) oder Goldbarren. Gerade bei Goldmünzen, wie der Maple Leaf oder der allseits beliebten Krügerrand Goldmünze, wird meist von Unze gesprochen, sobald es um das Gewicht geht. So sind Goldmünzen beispielsweise auch in ½ Unze Goldmünze oder ¼ Unze Goldmünze zu finden (auch in 1/10 und 1/20). Bei Anlage Goldbarren hingegen wird meist vom Goldpreis pro 1 Gramm bei Feingold (Feingold = reiner Goldanteil 99,9%; meist bei Goldmünzen und -barren) gesprochen und weniger von Unzen. Was eine Unze Krügerrand Goldmünze kostet ist ebenso dem per 1 Grammwert beim Goldpreis gleichzusetzen, lediglich die Einheiten sind unterschiedlich. Was also eine Feinunze Gold kostet, können Sie sowohl dem Unzenwert im Goldhandel als auch dem Goldpreis pro 1 Gramm bei 999er (99,9%) Gold entnehmen.

Eine Unze Gold: Was ist der Unterschied zwischen Fein- und Raugewicht?

Das Gesamtgewicht bei Goldmünzen kann höher sein, als der reine Goldanteil. Hierbei sprechen wir von Raugewicht und Feingewicht bei Goldmünzen. Bei vielen Goldmünzen handelt es sich tatsächlich um eine Goldlegierung, bei voller Reinheit ist das Gold sehr weich und ebenso anfällig für Gebrauchsspuren. So hat beispielsweise die Maple Leaf Münze eine reine Legierung von 999,9 Promille, bei einem gleichzusetzenden Feingewicht und Raugewicht in Höhe von 31,1 Gramm. Als Gegenbeispiel hat die beliebte Krügerrand Goldmünze eine Goldlegierung von 916,6 Promille, da hier noch ein Teil Kupfer verarbeitet worden ist. Somit liegt die Krügerrand Münze bei einem Gesamtgewicht von 33,9 Gramm (Raugewicht) und 31,1 Gramm (Feingewicht), was wieder dem Goldpreis einer Feinunze entspricht. Das zusätzliche Gewicht durch Kupfer spielt demnach bei dem Thema, was eine Unze kostet, keine Rolle.

Was kostet aktuell eine Unze Gold heute in Euro und Dollar?

Der Goldpreis für eine Unze Feingold liegt heute (Oktober 2022) in Euro bei ca. 1680€ und in US Dollar bei ca. 1650$, hierbei zu beachten sind natürlich auch die Weltmärkte und die Entwicklung der Währung. Was also eine Unze wert ist bzw. was eine Unze Gold heute kostet, lässt sich in den Weltmarkttabellen verifizieren, dennoch ist es wichtig zu wissen, dass solche Tabellen gerade im Goldhandel, beim Gold An- und Verkauf, als Richtlinien gewertet werden. Die tagesaktuellen Goldpreise sind ständig in Bewegung und bieten damit eine Art Leitlinie. Sollten Sie also einen Goldankauf suchen, um die Goldpreise Ihrer Wertsachen schätzen zu lassen, sind Sie bei GOLDANKAUF4u genau richtig.

Ihre 4- Wege zum Glück

Sie möchten eine Unze Gold kaufen oder sogar verkaufen? Dann nutzen Sie unsere 4 Möglichkeiten zu einer für Sie kostenfreien Beratung und Einschätzung. Hierbei prüfen wir die Echtheit, Reinheit und natürlich das Gewicht, um die entsprechenden aktuellen Goldpreise für Sie zu ermitteln. Sie können uns in einer unserer Filialen in und um Köln besuchen. Zudem bieten wir Ihnen auch einen Hausbesuch durch unseren Geschäftsführer persönlich an. Sollten Sie kontaktlos herausfinden möchten was eine Unze Gold kostet, dann können Sie uns auch eine Postsendung mit Ihren Wertsachen zusenden oder sogar den digitalen Weg per WhatsApp/Video-Call nutzen. Was ist eine Unze Gold und was kostet eine Feinunze, bei uns erhalten Sie innerhalb kürzester Zeit eine Antwort.

Zum Termin 0221 - 27 78 37 72
0221 - 27 78 37 72
Atilla Kavak, Inhaber von Goldankauf4u
Sie haben Fragen?
Chat beginnen